Walzwerke M Measuring - Produktionskontrolle, F&EExakt, umfassend & hohe Reproduzierbarkeit.

LAB•LINE

M Measuring Walzwerke sind als die Mess-Walzwerke für sämtliche Prozesse in der Entwicklung und der Produktionskontrolle unverzichtbar.

Die Genauigkeit der Einstellgrößen und die hohe Anzahl an integrierten Messgeräten erlauben eine reproduzierbare Bestimmung charakteristischer Materialdaten, wodurch die Erstellung optimaler Einstellparameter für alle Produktionsmaschinen unterstützt wird.

Auf Wunsch sind Spaltmessungen und -regelungen sowie eine Auslegung auf eine Hochtemperaturvariante bis 450°C möglich.

Vorteile

  • enorme Reproduzierbarkeit
  • hohe Anzahl an integrierten Messgeräten

Hochtemperaturvariante: bis 450°C

Einsatz

  • Produktion
  • Labor – Prüfungen, Tests, Versuche
  • Kleinmengenprüfung
  • Qualitätsprüfung

Steuerung
Die Steuerung erfolgt über einen Touch-Screen mit Windows Basis als HMI:

  • Darstellung aller Funktionen mit Soll- / Istwerten
  • Wertedarstellung, grafisch (Versuchstrend)
  • Bedientasten für alle Maschinenfunktionen
  • Möglichkeit der Rezepturverwaltung
  • Stör- und Fehlermeldungen
  • Sprachumschaltung
  • Ethernet-Anschluss

Kunden

  • Rohmaterialhersteller
  • Compoundeure und Veredler
  • Verarbeiter
  • Universitäten und Institute
  • Pharmazieunternehmen
  • Medizintechnik-Unternehmen

leer

Walzwerke E & ER Entrance

Für Labor & Pilotversuche.

<<<

Walzwerke P & PR Professional

Protokollierendes Prüfwalzwerk mit hoher Reproduziergenauigkeit

<<<

leer

Walzwerk Teach Line

Ideal für Kleinmengenprüfungen und Schulungen.

<<<