Collin-Eckpunkte auf einen BlickDaten & Fakten

  • Gründung: 1972 durch Dr. Heinrich Collin als Ingenieurbüro
  • Mitarbeiter: rd. 125
  • Umsatz: rd. 26 Mio. €
  • Exportquote: rd. 85%
  • Produkte: rd. 500/Jahr, von Tischmaschinen bis zu Pilotanlagen und Produktionsanlagen

Bild 1

Kernkompetenzen

One Stop Shop, über 45 Jahre Erfahrung, durchgehende Modularität – erweiterbare Systeme, produktionserprobte Technologie, Lösungen für Prozesse, von der Idee bis zum Produkt, maßgeschneiderte Lösungen & gute Fertigungstiefe.“

Collin Technology Days

Lösungsstark

Intelligente Pilot- & Laboranlagen im Modulsystem.
Für kunststoffverarbeitende Unternehmen & Forschungseinrichtungen.