Extruder - Einschneckenextruder für Labor, Institute, F&EKompakte Standardausführung.

TEACH•LINE 2

Die COLLIN Produktserie Teach Line Extruder umfasst Einschneckenextruder für die kontinuierliche Plastifizierung von Polymeren. Die Standardmaschinen sind Tischgeräte , die hohe verfahrenstechnische Variabilität mit exakter Steuerung und Regelung aller Parameter vereinen.

Vorteile

  • hohe verfahrenstechnische Variabilität
  • exakter Steuerung und Regelung aller Parameter
  • kompaktes Tischgerät

Materialien

  • klassische Polymere

Max. Temperatur: 300°C

Einsatz

Laborbetrieb, Versuchsreihen, Forschung & Entwicklung

Steuerung

Mikroprozessor-Steuerung mit HMI, Funktionstasten und ein Datenrad.

Kunden

  • Rohmaterialhersteller
  • Compoundeure und Veredler
  • Verarbeiter
  • Universitäten und Institute
  • Pharmazieunternehmen
  • Medizintechnik-Unternehmen

leer

Extruder E 20 höhenverstellbar

Sicherheit

Der Schmelzedruck wird mittels eines Drucksensors (PLc) sicher überwacht. Temperaturüberwachung aller Extruderzonen.

Angebot einholen! Teach Line Extruder

Extruder Teach Line - Technische Daten

Parameter / ExtruderE 12E 16 E 20
Zylinder Nenndurch-messer12 mm16 mm20 mm
Abmessungen
L x B x H
ca. 780 x 710 x 720 mmca. 780 x 585 x 720 mmca. 850 x 611 x 720 mm

Neben den Teach Line Extrudern bietet COLLIN weiters diese Extruder-Serien:

leer

Extruder E Entrance

Der ideale Laborextruder

<<<

Extruder P Professional

Allrounder für die F&E sowie für die Produktion mit flexiblem Durchsatzbereich

<<<

leer

Extruder T Torque

Schnelläufer mit erhöhtem Drehmoment und höherem Ausstoß

<<<

Medical Line Extruder

Für Medizintechnik und Pharmazie, SCADA, GMP, FDA

<<<